Freitag, 17. Mai 2019

Hundert Morgen während Martinsumzug nicht beparkbar

Sperrung öffentlicher Verkehrsflächen

Edingen-Neckarhausen, 03. November 2014. (red/pm) Anl√§sslich des Edinger Martinsumzuges am Montag, den 10. November bleiben die Parkfl√§chen im Bereich Hundert Morgen gegen√ľber den Anwesen Haus-Nr. 12 bis 18 von 17:30 bis 19:30 Uhr gesperrt.¬†Der Zug selbst wird von Einsatzkr√§ften der Polizei und Feuerwehr begleitet, die bei Stra√üenquerungen im Verlauf des Zugweges punktuell kurzfristige Stra√üensperrungen vornehmen.¬†

 

Zeugenaufruf der Polizei

Ladendieb bedroht Kunden mit Messer

Edingen-Neckarhausen, 08. Oktober 2014. (red/pol) Am vergangenen Samstag Nachmittag gegen 18:00 Uhr wurde ein unbekannter Mann beim Ladendiebstahl erwischt und ergriff die Flucht. Als ein Kunde versuchte, den Täter aufzuhalten, bedrohte dieser ihn mit einem Messer. Die Polizei sucht Zeugen. 

Information des Polizeipräsidiums Mannheim

„Zeugen f√ľr einen Vorfall vom 04.10.2014 gegen 18:20 Uhr im REAL-Markt, beziehungsweise auf dem dortigen Parkplatz sucht das Polizeipr√§sidium Mannheim.

Ein junger Mann versuchte sechs Whiskey-Flaschen zu entwenden. Dabei wurde er vom Personal des Supermarktes erwischt und unter Zur√ľcklassen des Diebesgutes fl√ľchtete er aus dem Einkaufszentrum. Ein Kunde nahm die Verfolgung des T√§ters auf, lie√ü aber vom dem T√§ter ab, als dieser ihn mit einem Messer bedrohte.

Die Polizei bittet nun Zeugen, die insbesondere Angaben zum T√§ter machen k√∂nnen, sich beim Polizeipr√§sidium Mannheim unter der Telefonnummer 0621/174-0 zu melden. Ebenfalls gesucht wird noch der Kunde, der den T√§ter verfolgte und anschlie√üend mit dem Messer bedroht wurde. Er wird ebenfalls gebeten sich bei der Polizei zu melden.“

Keine Sachschäden entstanden

Vergessenes Essen verursacht Feuerwehreinsatz

Edingen-Neckarhausen, 08. Oktober 2014. (red/pol) Ein 39-j√§hriger hat Essen auf dem Herd vergessen, wodurch es zu einer starken Rauchentwicklung kam. Sachsch√§den sind nicht entstanden – allerdings muss der Mann f√ľr den Feuerwehreinsatz aufkommen m√ľssen. [Weiterlesen…]

Täter entwendeten nur eine Armbanduhr

Wohnungseinbruch in Neu-Edingen

Edingen-Neckarhausen, 08. Oktober 2014. (red/pol)¬†In einem Einfamilienhaus im Ortsteil Neu-Edingen wurde im Laufe des Dienstagnachmittags oder fr√ľhen Abends eingebrochen. Die Einbrecher durchw√ľhlten mehrere Schr√§nke, bevor sie mit einer Armbanduhr fl√ľchteten. [Weiterlesen…]

Kripo ermittelt

Toter im Hinteren Rindweg

Ladenburg, 27. September 2014. (red/pro) Nach drei Uhr heute Morgen wurde eine leblose Person im Hinteren Rindweg aufgefunden. Bei dem Mann soll es sich um einen 57-Jährigen Ladenburger handeln, der zuvor am Oktoberfest der Ringer teilgenommen haben soll. Wir hatten zunächst die Information erhalten, er sei aus Edingen-Neckarhausen. Weitere Informationen gibt die Polizei zur Zeit nicht heraus, da die Leiche erst kommende Woche obduziert wird, um die Todesursache festzustellen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Drei Sch√ľsse nach Streit

Betrunkener schießt mit Schreckschusswaffe auf Gaststätte

Edingen-Neckarhausen, 01. September 2014. (red/pol) Mit einer Schreckschusspistole schoss ein 26-j√§hriger Mann am Sonntag gegen 23 Uhr von au√üen auf das Fenster einer Gastst√§tte in der Luisenstra√üe. [Weiterlesen…]

Fahrräder, Golfschläger, Lautsprecher und Modellfahrzeug

Diebesgut wartet auf rechtmäßige Besitzer

Heidelberg/Rhein-Neckar, 27. August 2014. (red/pol) Zw√∂lf gestohlene Fahrr√§der, Golfschl√§ger und ein benzinbetriebenes Modellfahrzeug konnten die Ermittler der Polizeidirektion Odenwald noch nicht ihren rechtm√§√üigen Besitzern aush√§ndigen. [Weiterlesen…]

Kripo warnt vor Betrugsmasche

Falsche Microsoft-Support-Call-Mitarbeiter spähen Computer aus

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar, 21. August 2014. (red/pol) Seit Ende des Jahres 2013 hat die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg √ľber 80 Betrugsf√§lle in der Region registriert, bei denen falsche Microsoft-Mitarbeiter Computerbesitzer anriefen, um sich einen Fernzugriff auf deren Rechner geben zu lassen. [Weiterlesen…]

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Von Fahrzeug erfasst

Edingen-Neckarhausen, 11. August 2014. (red/fw) Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall, zu dem die Feuerwehr Edingen-Neckarhausen am sp√§ten Mittwochabend gegen 21:30 Uhr gerufen wurde. [Weiterlesen…]

Einbruch in Gaststätte

Drei Geldspielgeräte aufgehebelt

polizei_feature_tn-11Edingen-Neckarhausen, 25. Juli 2014. (red/pol) Von ein oder mehreren Einbrechern wurde vermutlich in der Nacht zum Montag eine Gastst√§tte im Ortsteil Edingen aufgesucht. Entdeckt wurde der Einbruch am Montagmittag, kurz vor 12:00 Uhr. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, hebelten der oder die Unbekannten zun√§chst die Hintert√ľr zu dem Lokal auf, √∂ffneten dann gewaltsam drei Geldspielger√§te und stahlen die Eins√§tze mit dem Bargeld. Au√üerdem entwendeten sie etwa 100 Euro Barschaft aus einem Kassierergeldbeutel. Der Polizeiposten in Edingen-Neckarhausen hat die weiteren Ermittlungen √ľbernommen.

Betrunken Pkw gefahren

Mit 1,7 Promille am Steuer

Edingen-Neckarhausen, 17. Juli 2014. (red/pol) Weil er mitten auf der Stra√üe fuhr, war Beamten in der Nacht zum Freitag ein Renault-Fahrer aufgefallen. Der 30-J√§hrige war gegen 01:30 Uhr auf der Vogesen-Stra√üe in Richtung Neu-Edingen unterwegs und nutzte hierf√ľr mit √ľberh√∂hter Geschwindigkeit die gesamte Fahrbahn. Als ihn eine Streife daraufhin anhielt, wehte ihnen deutlicher Alkoholgeruch entgegen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,7 Promille, eine Blutprobe wurde anschlie√üend auf der Wache entnommen. Der F√ľhrerschein des Mannes wurde einbehalten.

Weste seit 01. Juli Pflicht in Deutschland

Warnweste stets griffbereit haben

Weinheim, 09. Juli 2014. (red/pm) Seit dem 01. Juli sind Warnwesten in Deutschland Pflicht. Die Feuerwehr r√§t deshalb: Warnweste stets griffbereit haben. Hier einige Tipps der Feuerwehr Weinheim. [Weiterlesen…]

Vorfahrt missachtet

Zwei Verletzte und 10.000 Euro Schaden

Edingen-Neckarhausen, 03. Juli 2014. (red/pol) Weil er die Vorfahrt missachtete, stie√ü ein 32-j√§hriger Peugeot-Fahrer an der Kreuzung Albert-Schweizer-Stra√üe/Ecke Bismarckstra√üe am Donnerstagmorgen, gegen 07:30 Uhr, mit einer 39-j√§hrigen Kia-Fahrerin zusammen. [Weiterlesen…]

Bereits √ľber 30 F√§lle

Falscher Spendensammler weiter auf Diebestour

Mannheim/Weinheim/Edingen-Neckarhausen/Ketsch/Ludwigshafen/Rhein-Neckar, 01. Juli 2014. (red/pol) Nach wie vor in der Region aktiv ist ein illegaler Spendensammler, der vorgibt, im Auftrag einer Mannheimer Schule Spenden zu sammeln. [Weiterlesen…]

Freiwillige Feuerwehr mit 25 Mann vor Ort

Angebranntes Essen f√ľhrt zu Alarmierung

Edingen-Neckarhausen, 26. Juni 2014. (red/pol) Eine starke Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus in Edingen-Neckarhausen wurde der Polizei am Mittwochabend gemeldet. [Weiterlesen…]

Aufmerksamer Zeuge verständigt Beamte

Polizei nimmt Einbrecher fest

Edingen-Neckarhausen, 16. Juni 2014. (red/pol) Zwei jugendliche Einbrecher nahmen in der Nacht zum Donnerstag Beamte des Polizeireviers Ladenburg in Edingen-Neckarhausen fest. [Weiterlesen…]

Betrunkener Mopedfahrer

Mit 1,6 Promille unterwegs

polizei_feature_tn-11Edingen-Neckarhausen, 20. Mai 2014. (red/pol) Weil das R√ľcklicht seines Kleinkraftrades nicht funktionierte und er zudem Schlangenlinien fuhr, hielt am vergangenen Donnerstagabend, gegen 21:50 Uhr eine Streife des Hauptzollamts Karlsruhe im Ortsteil Neckarhausen einen Mopedfahrer an. Da der Mann nach Alkohol roch, verst√§ndigte die Streife die Polizei. Ein von der Polizei durchgef√ľhrter Alkohol-Test ergab bei dem 51-j√§hrigen Zweiradfahrer einen Wert von fast 1,6 Promille, weshalb der Mann die Beamten mit zum Revier begleiten musste, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen den Alkohols√ľnder wird nun wegen Trunkenheit im Stra√üenverkehr ermittelt.

45 Personen aus vier Häusern evakuiert

Große Aufregung um kleines Tier

Edingen-Neckarhausen, 15. Mai 2014. (red/fw) Vergangenen Dienstag kam es wegen Gasgeruchs zu einem Gro√üeinsatz der Feuerwehr Edingen-Neckarhausen. 45 Personen wurden aus vier H√§usern evakuiert, Erkundung unter Atemschutz ‚Äď wichtige Vorsichtsma√ünahmen. Am Ende stellte sich jedoch heraus, dass der Geruch von etwas ganz anderem ausging. [Weiterlesen…]

Weitere Geschädigte und Zeugen dringend gesucht

Falscher Spendensammler erneut aufgetreten

Edingen-Neckarhausen/Mannheim/Hirschberg/Weinheim, 13. Mai 2014. (red/pol) Weiter sein Unwesen in der Region treibt ein falscher Spendensammler, gegen den der Polizeiposten Edingen-Neckarhausen wegen Sammlungsbetrugs ermittelt. [Weiterlesen…]

Flucht vor Zugriff √ľbers Wasser?

Mann aus Neckar gerettet

Ladenburg/Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar, 18. April 2014. (red) Heute haben Feuerwehr, DLRG und Polizei einen Mann lebend bei Ladenburg/Edingen-Neckarhausen aus dem Neckar „gefischt“. Nach unbest√§tigten Informationen soll der Mann¬†versucht haben, dem Zugriff durch die Polizei zu entkommen. Bericht auf dem Ladenburgblog.de.