Freitag, 17. Mai 2019

Programmhefte fĂŒr Filmfestival der Generationen erhĂ€ltlich

Filme ĂŒber das Älterwerden – fĂŒr Alt und Jung

Rhein-Neckar, 04. August 2014. (red/pm) Beim 5. EuropĂ€ischen Filmfestival der Generationen, das vom 07. – 10. Oktober stattfindet, gibt es fĂŒr Alt und Jung wieder Filme ĂŒber das Älterwerden. Programmhefte fĂŒr das Event sind erhĂ€ltlich. [Weiterlesen…]

„Rund ums Schloss“

Busumleitungen zum Gemeindefest

Edingen-Neckarhausen, 08. Juli 2014. (red/pm) Von kommenden Freitag, 11. Juli, etwa 12:00 Uhr, bis Montag, 14. Juli, etwa 14:00 Uhr, wird die Hauptstraße in Neckarhausen aufgrund des Gemeindefests „Rund ums Schloss“ in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Die Busse der Linien 42 und 46 werden deshalb umgeleitet, fahren jedoch auch weiterhin zu den gewohnten Abfahrtszeiten. Die Haltestelle „Neckarhausen Rathaus“ wird in dieser Zeit in die Friedrich-Ebert-Straße in Höhe der EinmĂŒndung Schlossstraße verlegt. Die Haltestelle „Thomas-Mann-Straße“ entfĂ€llt. Ein Zustieg ist an der Ersatzhaltestelle Neckarhausen Rathaus oder an der Haltestelle BrĂŒcke Neckarhausen möglich.

Ermittlung des Wahlergebnisses

RathÀuser am 26. Mai geschlossen

Wappen Edingen-NeckarhausenEdingen-Neckarhausen, 05. Mai 2014. (red/pm) Wegen der Ermittlung des Wahlergebnisses zur Europa-, Kreis- und Gemeinderatswahl 2014 und aufgrund von Wahlabschlussarbeiten sind die Verwaltungsstellen in den beiden RathĂ€user in Edingen und Neckarhausen am Montag, den 26. Mai fĂŒr allgemeine Behördenaufgaben nicht erreichbar. Auch die GemeindebĂŒcherei Edingen (Alte Schule, Rathausstraße) ist an diesem Tag nicht geöffnet.

Wahlen 2014

Europa- und Kommunalwahl am 25. Mai

Edingen-Neckarhausen, 02. April 2014. (red/pm) Am Sonntag, den 25. Mai haben rund 7,9 Millionen Wahlberechtigte in Baden-WĂŒrttemberg wieder die Wahl: GewĂ€hlt werden die KreisrĂ€te in den 35 Landkreisen und die GemeinderĂ€te in 1.101 StĂ€dten und Gemeinden. [Weiterlesen…]

Gemeinderatswahlen 2014

Nominierungsversammlung der SPD zur Kommunalwahl

Edingen-Neckarhausen, 06. MĂ€rz 2014.(red/pm) Die SPD Edingen-Neckarhausen hat ihre Kandidaten fĂŒr die Kommunalwahl am 25. Mai 2014 aufgestellt. [Weiterlesen…]

BĂŒrgerversammlung am 04. Mai

Tag der offenen TĂŒr im Schloss

Edingen-Neckarhausen, 21. Februar 2014. (red/ms) Am 04. Mai findet im Ortsteil Neckarhausen eine BĂŒrgerversammlung statt. Um viele Einwohner anzulocken, wird im sanierten Schloss ein Tag der offenen TĂŒr ausgerichtet. Außerdem soll dann der bis dahin fertige Verkehrskreisel prĂ€sentiert und eingeweiht.

Von Minh Schredle

Laut Gemeindeverordnung soll die Gemeinde ihre Einwohner mindestens einmal im Jahr „ĂŒber wichtige Angelegenheiten in Kenntnis setzen“ – allerdings erschienen in der Vergangenheit hĂ€ufig nur eine Hand voll BĂŒrger, die ĂŒberhaupt in Kenntnis gesetzt worden wollten.

ErfahrungsgemĂ€ĂŸ ist der Antrang immer dann am grĂ¶ĂŸten, wenn die BĂŒrgerversammlung mit einem Tag der offenen TĂŒr verbunden wird. Das geschah zum Beispiel im November 2004, als das Rathaus im Ortsteil Edingen saniert wurde oder im August 2012 im Bauhof.

Geschickt gewÀhltes Datum

FĂŒr viele GemeinderĂ€te ist der Tag der offenen TĂŒr aber auch noch aus einem anderen Grund nĂŒtzlich: Die Veranstaltung findet kurz vor den Kommunalwahlen statt, die PrĂ€sentation der Ergebnisse könnte eine effektive Werbung sein.

Bei der Schloss-Sanierung und dem Verkehrskreisel handelt es sich um Prestigeprojekte des Gemeinderats, eine Menge Geld ist in die Arbeiten geflossen. Im Gemeinderat betont man, wie zufrieden man mit den Ergebnissen sein. Schließlich handle es sich um sensible Stellen, die fĂŒr das Ortsbild von großer Bedeutung seien. Hier sei gute Arbeit geleistet worden.

Bei dem 04. Mai handelt es sich um einen Sonntag, die Veranstaltung soll zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr stattfinden. Das Beschloss der Gemeinderat einstimmig.

 

Am 27. Februar fĂŒr die BĂŒrger

Sprechstunde mit BĂŒrgermeister Marsch

Edingen-Neckarhausen, 15. Februar 2014. (red/pm) Die nĂ€chste Sprechstunde von BĂŒrgermeister Roland Marsch findet am Donnerstag, dem 27. Februar, von 16:00 bis 17:30 Uhr, im Rathaus Edingen, 1.OG, Zimmer 1.04 statt. Termine mit dem BĂŒrgermeister außerhalb der Sprechstunde können ĂŒber das Sekretariat vereinbart werden.

Verloren – Gefunden!

Fundsachen beim BĂŒrgerservice

A - Fundamt - Fundsachen 10-12.2013 - Bild 1 BMA

Jeden Monat werden im FundbĂŒro gut 20 Fundsachen abgegeben. Bild: Gemeinde Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen, 16. Januar 2014. (red/pm) Fast jeder kennt es: Eine Sekunde nicht aufgepasst – und schon hat man seine Jacke verloren. GlĂŒcklicherweise können Fundsachen beim BĂŒrgerservice abgeholt werden. [Weiterlesen…]

1.250 Jahre Edingen und 40 Jahre Edingen-Neckarhausen

Vorbereitungen fĂŒrs große JubilĂ€um

Wappen Edingen-Neckarhausen

Foto: Bassoonstuff (CC BY-SA 3.0)

Edingen-Neckarhausen, 16. Januar 2014. (red/pm) Edingen feiert JubilÀum: Ganze 1.250 Jahre wird die Gemeinde alt. Der Zusammenschluss mit Neckarhausen nÀhert sich dem 40. JubilÀum.

Information der Gemeinde Edingen-Neckarhausen:

„Im Jahre 2015 feiert Edingen das 1.250-jĂ€hrige JubilĂ€um seiner erstmaligen urkundlichen ErwĂ€hnung und der Zusammenschluss der frĂŒheren Orte Edingen und Neckarhausen zur Gemeinde Edingen-Neckarhausen jĂ€hrt sich zum 40. Mal. [Weiterlesen…]

ZĂ€hlerstand bis 29. November mitteilen

WasserzÀhler-Ablesung 2013

Water_meter_(aka)

Die Gemeinde bittet BĂŒrgerinnen und BĂŒrger, Ihre WasserzĂ€hler abzulesen. Foto: Wikipedia, AndrĂ© Karwath (CC BY-SA 2.5)

 

Edingen-Neckarhausen, 21. November 2013. (red/pm) Um eine genaue Jahresverbrauchsabrechnung der Wasser- und SchmutzwassergebĂŒhren zu erstellen, benötigt die Gemeinde die neuesten WasserzĂ€hlerstĂ€nde. Wie schon in den vergangenen Jahren werden die BĂŒrger gebeten, die ZĂ€hlerstĂ€nde selbst abzulesen und zu ĂŒbermitteln. [Weiterlesen…]

Fundsachen beim BĂŒrgerservice

Verloren – Gefunden!

A - Fundsachen 11.2013

Jeden Monat werden im FundbĂŒro zwischen rund zwanzig Fundsachen abgegeben. Foto: BMA/ms

 

Edingen-Neckarhausen, 21. November 2013. (red/pm) Fast jeder kennt es: Eine Sekunde nicht aufgepasst – und schon hat man seine Jacke verloren. GlĂŒcklicherweise können Fundsachen beim BĂŒrgerservice abgeholt werden. [Weiterlesen…]

Die Gemeinde ist fest entschlossen, ihre Idee zur Gestaltung des Schlossplatzes durchzusetzen

KĂ€mpfen fĂŒr ein gemeinsames Ziel

Edingen-Neckarhausen, 26. Oktober 2013. (red/ms) Wieder einmal beschĂ€ftigte der geplante Kreisverkehr in der NĂ€he des Schlosses den Gemeinderat: Am Mittwoch ging es um die Gestaltung der KreiselinnenflĂ€che und der des anliegenden GrĂŒns. Außerdem hat die Gemeinde einen schönen Schlossvorplatz noch nicht aufgegeben: Nachdem die EntwĂŒrfe dafĂŒr vom Straßenbauamt des Rhein-Neckar-Kreis abgelehnt wurden, will man nun das GesprĂ€ch suchen und, wenn nötig, „dem Kreis die ZĂ€hne zeigen“. [Weiterlesen…]

Laub im Herbst

Bunte BlĂ€tter auf Straßen und Gehwegen

Edingen-Neckarhausen, 24. Oktober 2013. (red/pm) Bunte BlĂ€tter auf Straßen und Gehwegen sind im Herbst vielen Anwohnern ein Ärgernis. Zwar liebt jeder ein Ortsbild, das durch BĂ€ume aufgelockertes aufgelockert ist, und viele wissen die positiven Wirkungen dieser Sauerstoffspender und Schadstofffilter auf das Kleinklima zu schĂ€tzen. Doch im Herbst wird die Liebe zur Natur manchmal auf eine harte Probe gestellt. [Weiterlesen…]

Technischer Ausschuss stimmt allen AntrÀgen zu

FĂŒnf Anliegen, fĂŒnf Mal „Ja“

Edingen-Neckarhausen, 27. September 2013. (red/ms) Am Mittwochabend standen im Technischen Ausschuss fĂŒnf Punkte auf der Tagesordnung – alle wurden einstimmig angenommen. Die meisten waren private Anliegen. Es ging aber auch um einen Vertrag zur Kanalreinigung der Gemeinde. [Weiterlesen…]

Umleitung der Busse 42 und 46

Hauptstraße wegen Gemeindefest gesperrt

Edingen-Neckarhausen, 10. Juli 2013. (red/pm) Aufgrund des Gemeindefests „Rund ums Schloss“ werden die Busse 42 und 46 umgeleitet. Die Hauptstraße in Neckarhausen ist von Freitag, 12. Juli, bis Montag, 15. Juli, gesperrt. [Weiterlesen…]

Der Plan liegt öffentlich im Rathaus aus

Bebauungsplan „Ecke Grenzhöfer Straße/Hauptstraße“

Edingen-Neckarhausen, 08. Mai 2013. (red/pm) In der Gemeinderatsitzung vom 17. MĂ€rz 2013 wurde die Aufstellung des Bebauungsplans „Ecke Grenzhöfer Straße/Hauptstraße“ beschlossen. Dieser wird nun vom 10. Mai bis zum 10. Juni öffentlich im Rathaus ausliegen, solange können Stellungnahmen eingereicht werden. [Weiterlesen…]

Auslegung der Vorschlagsliste

Wahl der Schöffen fĂŒr die GeschĂ€ftsjahre 2014 bis 2018

Edingen-Neckarhausen, 25. April 2013. (red/pm) Die Entscheidung ist gefallen: Die Vorschlagsliste fĂŒr Schöffen liegt nun im Rathaus aus und kann von jedermann eingesehen werden. [Weiterlesen…]

Anhörung der Anwohner zum Ausbauvorschlag

Verkehrsberuhigter Ausbau der Wilhelmstraße

Edingen-Neckarhausen, 23. April 2013. (red/pm) Der Gemeinderat hat in seiner öffentlichen Sitzung am 17.04.2013 den Ausbau der Wilhelmstraße zwischen Anna-Bender-Straße und Konkordiastraße als verkehrsberuhigter Bereich (§§ 325 / 326 StvO) beschlossen und einen Ausbauvorschlag grundsĂ€tzlich gebilligt. [Weiterlesen…]

220 TurnfestgÀste aus dem Rheinland

Treffen des lokalen Organisationskomitees

Edingen-Neckarhausen, 1. Februar 2013. (red/pm) Vom 18. bis 25.05.2013 findet das Internationale Deutsche Turnfest in der Metropolregion Rhein-Neckar statt. Zur grĂ¶ĂŸten Breitensportveranstaltung der Welt werden rund 80.000 Teilnehmer erwartet. Edingen-Neckarhausen wird als Gastgebergemeinde rund 220 TurnfestgĂ€ste aus dem Rheinland in der Pestalozzi-Schule Edingen beherbergen.

Information der Gemeinde Edingen-Neckarhausen:

„Zudem stellt die Gemeinde fĂŒr die Ausrichtung des Indiaca-Wettbewerbs vom 19. bis 23.05.2013 die Pestalozzi-Turnhalle und die Großsporthalle Edingen sowie fĂŒr den Wettbewerb des Schleuderballspiels am 21.05.2013 das Sport- und Freizeitzentrum zur VerfĂŒgung. Der Turnverein 1890 Edingen und der Turnverein 1892 Neckarhausen haben die Betreuung der TurnfestgĂ€ste und der VeranstaltungsstĂ€tten ĂŒbernommen.

Die Gemeinde lĂ€dt die Betreuungsvereine mit ihren Helferinnen und Helfern sowie die Standort- und Quartiermanager zu einem InformationsgesprĂ€ch zur Vorbereitung der lokalen Aktionen am Mittwoch, 06.02.2013, 19.00 Uhr, in den BĂŒrgersaal, 3. OG, Rathaus Edingen (Hauptstraße 60), ein. Wir freuen uns, dass uns Tobias Kloiber (Leitung Unterbringung, Transport & Helfer) und Jennifer Sinner vom Verein Deutsche Turnfeste e.V. (Organisations-Komitee im Auftrag des Deutschen Turnerbundes) an diesem Abend fĂŒr ErlĂ€uterungen und Fragen zur VerfĂŒgung stehen.

Info & Kontakt: Hauptamt, Klaus Kapp, Telefon: 06203/808205, E-Mail: klaus.kapp@edingen-neckarhausen.de

Das Fundamt informiert

Verloren – Gefunden!

Die Fundsachen der vergangenen zwei Monate, Bild: BMA/kk, Gemeinde Edingen-Neckarhausen

 

Edingen-Neckarhausen, 26. Juli 2012. (red/pm) Es ist schon Ă€rgerlich, wenn man etwas verloren hat. Wenn auch Sie etwas verloren haben und es nicht gleich wieder auffinden können, dann fragen Sie doch einfach auch bei unserem FundbĂŒro in den RathĂ€usern in Edingen und Neckarhausen nach.

Information der Gemeinde Edingen-Neckarhausen:

„Zwischen zehn und zwanzig Fundsachen werden in aller Regel jeden Monat beim FundbĂŒro der Gemeinde abgegeben. Allein in den letzten beiden Monaten wurden wieder zahlreiche SchlĂŒssel, Handys und Brillen abgegeben, die nun von der Gemeinde verwahrt werden und auf die Abholung ihrer EigentĂŒmer warten.

  • FundbĂŒro Edingen:Juni: SchlĂŒsselring mit zwei SchlĂŒsseln (einer davon AutoschlĂŒssel mit schwarzer Kappe der Marke „Audi“) / eine graue Kapuzenjacke mit Fellfutter (GrĂ¶ĂŸe 128 – 140) / eine rote Jacke mit Kapuze der Marke „Canda“ (GrĂ¶ĂŸe 38).Juli: Eine Silberne (925) Halskette mit grĂŒnem Stein / ein schwarzes Hartschalenbrillenetui mit der Aufschrift „Hoffmann“, Inhalt: silberne Brille / ein silbernes (925) Armkettchen / eine Kinderregenjacke in rosa mit buntem Blumenmuster (GrĂ¶ĂŸe 146 – 152), Name „Nora“ am Etikett / eine Kinderfleecejacke fliederfarben mit lila Blumenmuster (GrĂ¶ĂŸe 98 – 104).
  • FundbĂŒro Neckarhausen:Juni: Eine schwarzes SchlĂŒsselmĂ€ppchen mit der Aufschrift „Mercedes-Benz KĂ€mmerer“ mit vier SchlĂŒsseln; zwei davon sind AutoschlĂŒssel mit schwarzer Kappe / ein Wilka-SchlĂŒssel / eine schwarze Sonnenbrille der Marke „Urbano Todzi“.Juli: Ein braunes SchlĂŒsselmĂ€ppchen mit zwei SchlĂŒsseln (einer davon in blau) / eine BabymĂŒtze von „Hello Kitty“, weiß-rosa-grĂŒn gestreift (GrĂ¶ĂŸe 44) / ein Kautschukarmband in schwarz mit fĂŒnf bunten Steinen.

Allgemeine Hinweise: Wird die Fundsache nach einem halben Jahr nicht abgeholt, geht sie an den Finder, falls dieser einen Anspruch erhebt. Werden personenbezogene Papiere abgegeben, informiert die Gemeinde den BĂŒrger umgehend. Die nicht abgeholten GegenstĂ€nde werden nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist anderweitig verwertet.

Info & Kontakt:
BĂŒrgerservice Edingen, Telefon: 06203/808207,
BĂŒrgerservice Neckarhausen, Telefon: 06203/808131