Mittwoch, 06. Juli 2022

Wohnungseinbruch in Edingen-Neckarhausen

Keine Ein- und Aufbruchsspuren

Print Friendly, PDF & Email

polizei_feature11Edingen-Neckarhausen, 02. Dezember 2013. (red/pol) Ein Wohnungseinbruch in der Friedrichsfelder Straße wurde dem Polizeirevier Ladenburg am Sonntagabend gemeldet. Die Polizei konnte allerdings weder Ein- noch Aufbruchspuren feststellen.

Information des PolizeiprÀsidiums Mannheim:

„Nach derzeitigem Kenntnisstand brachen Unbekannte in der Zeit zwischen Samstagmorgen 09:00 Uhr und Sonntagabend, 18:00 Uhr in das Haus einer Familie ein. Wie der oder die TĂ€ter genau in das Anwesen gelangten, bedarf weiterer Ermittlungen.

Aus den WohnrÀumen wurden Elektronikartikel, Computer, Bargeld und Schmuck entwendet. Ein- oder Aufbruchspuren konnte die Polizei bislang nicht sichern.

Die EG Eigentum der Kriminalpolizei in Mannheim hat die weiteren Ermittlungen ĂŒbernommen.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle in L6 interessierten BĂŒrgern, unter anderem im Rahmen von kostenlosen Vor-Ort-Besuchen, jederzeit Hilfestellung gibt, wie das eigene Heim sicherheitstechnisch optimiert werden kann. Oftmals reichen bereits einfache NachrĂŒstmaßnahmen aus.

Vereinbaren Sie unter 0621/174-3000 einen Beratungstermin.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist fĂŒr "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.